Dein Studio in Baden-Baden, Rheinstraße 165
Vinyasa Power Yoga, Power Core Yoga, YinYoga, Shivananda Yoga, Klangyoga, Restorative Yoga, Personal Yoga
Klangschalenmeditation – Klangschalenmassage eine Wohltat für die Seele - meditativen Klangreisen
Functional Training - BODYART
Yogatherapie in Kleingruppen
Einfach meditieren lernen
Hatha Yoga Präventionskurse für Entspannung und einen gesunden Rücken
Yoga & Fitness eine ideale Kombination
Functional Training - Power Core Yoga
DeepWORK ist die funktionelle, kardiovaskuläre Weiterentwicklung von BODYART
Ayurveda Massagen, ayurvedische Ernährungsberatung
Functional Training - DeepWORK
Yoga(lehrer/in) Ausbildung: Die Ausbildungen bei Yoga-4-You finden in kleinen Gruppen (max. 10 Personen) und einem sehr persönlichem Ambiente statt.
Seminare & Specials - eine ideale Gelegenheit, deine Yogapraxis zu intensivieren und tiefer in bestimmte Themen einzusteigen
Massage: Lomi Lomi Nui, Breuss Massage, Angel Touch, Rebalancing ...

 

Entspannung und somit eingesetzte Entspannungsverfahren wirken ganzheitlich. Mit Hilfe von Entspannung kann sich der Körper regenerieren und Abwehrkräfte aufbauen.

Entspannung

  • fördert die Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Gedächtnisleistung
  • steigert das Arbeits- und Leistungsvermögen
  • fördert Wohlbefinden
  • macht schön
  • wirkt Angst reduzierend
  • steigert die Kreativität
  • steigert die Lebensqualität
  • fördert Ruhe und Gelassenheit
  • lässt vom Alltag abschalten
  • Bewertungen und Gedanken fallen positiver, weniger bedrohlich aus
  • die eigene Person wird positiver wahrgenommen
  • man fühlt sich weniger angespannt
  • man fühlt sich gelöster und leichter
  • die Dinge gehen müheloser von der Hand

Mit Hilfe von Entspannung kann sich der Körper regenerieren und Abwehrkräfte aufbauen.

Entspannung

  • senkt Puls und Blutdruck
  • löst Muskelverspannungen
  • reduziert den O2-Verbrauch
  • verlangsamt und beruhigt die Atmung
  • sorgt für eine größere Gleichmäßigkeit von Atmung und Herzschlag
  • beruhigt die Hirnaktivität
  • reduziert die körperlich-emotionale Erregung in Stress-Situationen und erhöht die Belastbarkeit
  • lockert verspannte Muskeln (Tonusminderung der Muskulatur)
  • verändert die Reflextätigkeit
  • verbessert Befindlichkeitsstörungen bei Nervosität und depressiver Verstimmung
  • führt zu einer Zunahme des galvanischen Hautwiderstands
  • führt zu einer Zunahme der Aktivität der Alpha-Wellen
  • führt zu einer Zunahme der EEG-Synchronisation
  • lässt ein Wärmegefühl entstehen; erhöht die Durchblutung von Händen und Füßen
  • setzt verschiedene Neurotransmitter frei
  • führt zu einer Verringerung des Cortisolspiegels
  • sorgt für eine Zunahme der Magenmotorik
  • verringert bereits bestehende psychosomatische Beschwerden wie Spannungs-kopfschmerzen, Herz- oder Kreislauf-Störungen.

 

Meine yogatherapeutische Arbeit versteht sich als reine Beratung, Unterstützung und Begleitung, sie gibt keine Heilversprechen und ersetzt keinen Arzt.

Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!