Dein Studio in Baden-Baden, Rheinstraße 165
Vinyasa Power Yoga, Power Core Yoga, YinYoga, Shivananda Yoga, Klangyoga, Restorative Yoga, Personal Yoga
Functional Training - BODYART
Yogatherapie in Kleingruppen
Einfach meditieren lernen
Hatha Yoga Präventionskurse für Entspannung und einen gesunden Rücken
Yoga & Fitness eine ideale Kombination
Functional Training - Power Core Yoga
DeepWORK ist die funktionelle, kardiovaskuläre Weiterentwicklung von BODYART
Functional Training - DeepWORK
Ayurveda Massagen
Zugang zum tiefen Inneren durch die Faszination der Klänge
Ayurveda Beratungen
Klangschalenmeditation – Massage für die Seele


Yogatherapie ist die Anpassung der klassischen Yogatechniken an Menschen mit bestimmten Beschwerden. Bei der Yogatherapie wird die aktive Mitwirkung des Menschen am eigenen Genesungsprozess gefördert und die Selbstheilungskräfte eigenständig aktiviert. Yogatherapie ist ein ganzheitliches Lebensstilkonzept für alle, die ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen wollen.

Gesundheit (oder Krankheit) drückt sich aus der Sicht des Yoga auf 5 verschiedenen Ebenen des Menschseins aus.

Der physischen Ebene
Bewegungsapparat, Organe, Gewebe, Hormone, Stoffwechsel, Nerven, Herz- Kreislauf, Atemapparat, Immunsystem, Selbstheilungskräfte

Der energetischen Ebene
Energiehaushalt, Power, Schwung, Durchsetzungsvermögen, Ausdauer, Regenerationskraft

Der emotionalen Ebene
Lebensfreude, Glück, Zorn, Wut, Groll, Herzensfreude, Freundlichkeit, Fröhlichkeit, Gelassenheit, Angst

Der geistigen Ebene
Gedankenkraft, Konzentrationsvermögen, Denkmuster, Verhaltensmuster, Intellekt, Wissen, Kreativität, Intuition

Der spirituellen Ebene
Lebensthemen, Lektionen, Karma, Reinkarnation, angeborene Erkrankungen, Lebensaufgaben, besondere Befähigungen, Glücks- und Unglücksfälle

 

Yogatherapie kann helfen bei

  • Psychosomatischen Beschwerden (Schlaflosigkeit, Migräne, Nervosität, Burn-Out)
  • Erkrankungen der Atemorgane (Allergien, Bronchitis, Asthma) Erkrankungen des
  • Bewegungsapparates (Rückenschmerzen, abgeheilte Bandscheibenvorfälle, Skoliose, Osteoporose, Arthrose)
  • Herz- und Kreislaufbeschwerden (Bluthochdruck, Rekonvaleszenz nach einem Herzinfarkt)
  • Stoffwechselerkrankungen (Krankheiten der Schilddrüse, Diabetes)
  • Verdauungsbeschwerden
  • Tumorerkrankungen
  • Wechseljahrs- und Menstruationsbeschwerden

Yogatherapie ist kombinierbar mit schulmedizinischer Behandlung und mit anderen Naturheilverfahren und nach Absprache mit den jeweils Behandelnden als Ergänzung und Erweiterung des Heilplanes gedacht.