Rückenprobleme, fehlende Dehnfähigkeit und Stabilität, keine Kraft? 

Fitness Yoga ist ein sehr dynamischer Yoga. Unter Berücksichtigung der modernen Sportmedizin liegt der Fokus auf Übungen, die sich positiv auf Geist und Körper auswirken.

Fitness Yoga ist grundsätzlich für jeden geeignet, der sich körperlich fit fühlt. Trotzdem sollte ein gewisses Maß an Grundkondition und Ausdauer mitgebracht werden. Für Dich als Anfänger gibt es viele Möglichkeiten, um Yoga in dieser Art und Weise zu erlernen. Unter professioneller Anleitung werden Dir die einzelnen Elementen Schritt für Schritt beigebracht.

Die meisten geübten Fitness Yogis bevorzugen Yoga gemeinsam mit Gleichgesinnten. Sportler wenden diesen Yoga-Stil gern als Ausgleich an.